24. Senioren-Schachturnier 2008

Was 24. Senioren-Schachturnier
der Schachgemeinschaft Vaihingen/Rohr e.V.
Teilnahmeberechtigt Herren Jahrgang 1948 und älter, Damen Jahrgang 1953 und älter
Anmeldung durch rechtzeitige Einzahlung des Startgelds bis zum 15. August 2008 auf das unten angegebene Konto. Max. 56 Teilnehmer. Bei mehr als 56 Anmeldungen zählt die Reihenfolge (evtl. Abmeldungen bis 5 Tage vor Turnierbeginn.
Es sind unbedingt folgende Angaben auf der Überweisung zu vermerken:
Name, Vereinszugehörigkeit, DWZ.
Termine Begrüßung am Freitag, 29. August 2008, 14:30 Uhr
1. Runde: 29. August, 15 Uhr
2. bis 9. Runde täglich ab 9 Uhr
Preisverteilung am Samstag, 6. Sept. 2008, ab 15 Uhr
Spielort Im eigenen Vereinsheim (mit Bewirtung nach Hausfrauenart)
Dürrlewangstr. 65, 70565 Stuttgart (Tel. 0711 / 749 585 nur während des Turniers)
Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Modus 9 Runden Schweizer System, 2 Std. 40 Züge, und je 30 Minuten bis Blättchenfall.
Bei Punktgleichheit entschidet die Buchholzwertung. Das Turnier wird mit dem Computer ausgewertet, eine vorläufige DWZ-Auswertung wird erstellt.
Startgeld 30 Euro. Einzahlung auf Konto 200 490 407, Willy Huck, Sparda-Bank Stuttgart (BLZ 600 908 00) bis spätestens 15.8.2008
Name, verein und DWZ nicht vergessen !
Das Startgeld wird für Geld- und Sachpreise für alle Turnierteilnehmer verwendet.
Preise 150, 100, 50, 6x40, 8x30, 8x20 Euro für die ersten 25 TN, bei mindestens 40 Teilnehmern.
50, 30 Euro für die beiden besten TN unter DWZ 1600.
Sachpreise für die restlichen TN. Keine Doppelpreise.
Bei mehr als 40 TN weitere Geldpreise.
Informationen Dr. Willy Huck, Heerstr. 109B, 70563 Stuttgart, Tel. 0711 / 687 66 54


Fortschrittstabelle: Endstand nach der 9. Runde (nach Rangliste)
Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Pkte B-H SoB
1. Ottmann,
Josef
1872 37W1 5S1 6W½ 7S1 10W1 16S1 2W½ 4S1 3S½ 48½ 39¼
2. Schmieder,
Siegfried
1957 27S1 9W0 48S1 23W½ 32S1 18W1 1S½ 16W1 5S1 7 41½ 32½
3. Blutharsch,
Walter
1692 34W1 11S0 31W1 37S1 5W1 4W½ 8S1 6S½ 1W½ 45½ 33½
4. Mock,
Oskar
2005 41W1 43S1 7W1 8S½ 6W½ 3S½ 19W1 1W0 16S1 45 31½
5. Hellmann,
Gernot
1580 45S1 1W0 44S1 9W1 3S0 10S1 12W1 11S1 2W0 6 45½ 27½
6. Reimann,
Günther
1768 46S1 42W1 1S½ 14W1 4S½ 8S½ 16W½ 3W½ 9S½ 6 44½ 26½
7. Bofinger,
Jürgen
1783 20S1 23W1 4S0 1W0 31S½ 26W1 27S1 14W½ 8S1 6 43½ 29
8. Hinz,
Ekkehard
1815 31S1 24W1 9S1 4W½ 16S½ 6W½ 3W0 19S1 7W0 45 28¼
9. Ölke,
Erhard
1740 21W1 2S1 8W0 5S0 13W½ 39S1 17S½ 24w+ 6W½ 44 25½
10. Freder,
Heinrich
1743 17S1 49W1 16S0 30W1 1S0 5W0 25S1 23S1 13W½ 42 21¾
11. Jäger,
Hans
1859 26S1 3W1 14S½ 16W0 23S½ 17W½ 38S1 5W0 28S1 41 26
12. Mauch,
Helmut
1681 32S½ 30W½ 17S½ 26W½ 20S1 25W1 5S0 18W1 14S½ 39½ 26
13. Pottgießer,
Ulrich
1519 22S1 16W0 24S½ 48W1 9S½ 23W½ 18S½ 33W1 10S½ 38½ 23
14. Hecht,
Hans
1750 36W1 39S1 11W½ 6S0 38W0 40S1 37W1 7S½ 12W½ 37½ 22½
15. Richter,
Dr. Gerhard
1712 30S½ 25W½ 26S½ 20W½ 29S½ 32W1 33S½ 17W½ 23S1 36 22¼
16. Spurga,
Josef
1832 28W1 13S1 10W1 11S1 8W½ 1W0 6S½ 2S0 4W0 5 49 26¼
17. Schmitz,
Harald
1468 10W0 41S1 12W½ 24W½ 30S1 11S½ 9W½ 15S½ 19W½ 5 41 23¼
18. Klinger,
Rudolf
1686 39W0 36S1 29W1 25S1 19W½ 2S0 13W½ 12S0 34W1 5 40 22¼
19. Gallmeister,
Wilfried
1687 25S½ 32W½ 21S1 27W1 18S½ 38W1 4S0 8W0 17S½ 5 39½ 21¾
20. Lotz,
Horst
1529 7W0 47S½ 41W1 15S½ 12W0 24W0 40S1 32W1 33S1 5 36½ 18¼
21. Volkmann,
Bodo
1483 9S0 50w+ 19W0 33S0 35W1 28W½ 26S1 27W1 22S½ 5 35 17
22. Ottmann,
Gerhard
1773 13W0 29S½ 47W1 38S0 36S1 31w+ 23W0 37S1 21W½ 5 34 16
23. Schäftner,
Josef
1588 35W1 7S0 39W1 2S½ 11W½ 13S½ 22S1 10W0 15W0 43 20½
24. Breuning,
Friedrich
1665 33W1 8S0 13W½ 17S½ 25W0 20S1 30W1 9s- 29S½ 39½ 23¼
25. Süß,
Alfred
1420 19W½ 15S½ 43W1 18W0 24S1 12S0 10W0 31S½ 37W1 39½ 19
26. Rieger,
Helmut
1560 11W0 33S1 15W½ 12S½ 40W½ 7S0 21W0 47S1 38W1 37½ 16½
27. Huck,
Dr. Willy
1576 2W0 34S1 42W1 19S0 39W½ 47S1 7W0 21S0 40W1 36 13¾
28. Ruhrmann,
Dr. Wolfgang
1557 16S0 44W0 34S0 + 42W1 21S½ 39W1 38S1 11W0 33½ 14½
29. Seher,
Manfred
1547 48S½ 22W½ 18S0 35W1 15W½ 37S0 47W1 30S½ 24W½ 33 16
30. Bartlitz,
Heinz
1576 15W½ 12S½ 40W1 10S0 17W0 34W1 24S0 29W½ 31S½ 4 39½ 17
31. Hirschmann,
Werner
1553 8W0 35S1 3S0 44W1 7W½ 22s- 32S½ 25W½ 30W½ 4 39 18¼
32. Gabriel,
Klaus
1374 12W½ 19S½ 38W½ 43S1 2W0 15S0 31W½ 20S0 45W1 4 39 15¼
33. Jeandree,
Walter
1364 24S0 26W0 46S1 21W1 37W½ 41S1 15W½ 13S0 20W0 4 37 14½
34. Rogowski,
Walter
1433 3S0 27W0 28W1 40S0 43W1 30S0 45W1 42W1 18S0 4 33 13
35. Houda,
Gerhard
1280 23S0 31W0 + 29S0 21S0 44W1 41W1 36S0 42W1 4 33 11¾
36. König sen.,
Ferdinand
1490 14S0 18W0 45S½ 42S1 22W0 43S0 46W1 35W1 41S½ 4 31 11¾
37. Kunzelmann,
Karl-Heinz
1574 1S0 45W1 49S1 3W0 33S½ 29W1 14S0 22W0 25S0 40 10½
38. Drapchin,
Marc
1596 42S0 46W1 32S½ 22W1 14S1 19S0 11W0 28W0 26S0 36 14
39. Düll,
Wilhelm
1417 18S1 14W0 23S0 49W1 27S½ 9W0 28S0 40W0 46S1 33½ 10¼
40. Langer,
Helmut
1330 50s+ 48W0 30S0 34W1 26S½ 14W0 20W0 39S1 27S0 33 10
41. Hoffmann,
Peter
1580 4S0 17W0 20S0 46W1 44S1 33W0 35S0 49S1 36W½ 33 8
42. Farin,
Friedrich
1324 38W1 6S0 27S0 36W0 28S0 49W1 43W1 34S0 35S0 3 32½
43. Hauser,
Dietrich
1660 44S1 4W0 25S0 32W0 34S0 36W1 42S0 45S0 49W1 3 32 8
44. Disselberger,
Alfons
1360 43W0 28S1 5W0 31S0 41W0 35S0 49W1 46S0 47W1 3 28½ 7
45. Marx
Horst
1301 5W0 37S0 36W½ 47S0 49S1 46W½ 34S0 43W1 32S0 3 28½ 7
46. Schreiber,
Winfried
1500 6W0 38S0 33W0 41S0 + 45S½ 36S0 44W1 39W0 32
47. Kalwei,
Reinhard
1104 49S0 20W½ 22S0 45W1 48s+ 27W0 29S0 26W0 44S0 30½
48. Stadt,
Hans
1802 29W½ 40S1 2W0 13S0 47w-         22½
49. Thielmann,
Peter
1100 47W1 10S0 37W0 39S0 45W0 42S0 44S0 41W0 43S0 1 28 2
50. Leschhorn,
Heinrich
1634 40w- 21s-               0


Alle Angaben ohne Gewähr, Stand 06. February 2014, 18:29:45 h. Rendertime: 0,0001 Sekunden
     






 
 
 
Deutscher Schachbund e.V. , Schachverband Württemberg e.V. Impressum, Datenschutzerklärung, Haftungsausschluss