Alfred-Mertens-Gedächtnispokal 2009

Was Schachgemeinschaft Vaihingen/Rohr
Alfred-Mertens-Gedächtnispokal 2009 (Vereinspokal)
Modus · vereinsinternes Turnier (nur Vereinsmitglieder sind teilnahmeberechtigt)
· k.o.-System
· 2 Std. 40 Züge, Rest 30 min.
· bei Remis 10 min. Schnellschachpartie mit vertauschten Farben
· keine DWZ Wertung
· Auslosung der Startplätze erfolgt kurz nach Meldeschluß
· Farbvergabe (nach Priorität:):
(Die Farbverteilung von kampflosen Partien zählt für die Farbzuteilung)
a) ausgeglichene Farbverteilung der Gegner
b) wechselnde Farbe der Vorrunde
c) die kleinere Startnummer hat Weiß
Termine Startrunde: bis 14.05.2009
Viertelfinale: bis 25.06.2009
Halbfinale: bis 16.07.2009
Finale: am 23.07.2009
Partiebeginn jeweils um 20 Uhr, wenn nicht anders vereinbart.
Freie Terminvereinbarung der Spieler innerhalb der Rundenzeit, Turnierleiter ist zu informieren !
Meldeschluß 23.04.2009 (nach der Jahreshauptversammlung)
Preise 1.Platz 40 Euro, 2. Platz 25 Euro
Startgeld kein Startgeld
Turnierleitung NSR Klaus Bornschein (Spielleiter), Tel/Fax: 0711/283861, klaus.bornschein@gmx.de


Startrunde Viertelfinale Halbfinale Finale
bis 14.5.2009 bis 25.6.2009 bis 16.7.2009 am 23.7.2009
Heinzew+
spielfreis- Heinzew1
Marxw+ Marxs0
spielfreis- Heinzes0
Bornschein, Kw+ Lubew1
spielfreis- Bornschein, K.w0
Lubew + Lubes1
spielfreis- Lubes1
König sen.w1 Bendermannw0
Bergers0 König sen.w0
Bräuningw + Bräunings1
spielfreis- Bräuningw0
Lohmüllerw0 Bendermanns1
Bendermanns1 Bendermannw1
Ölkew + Ölkes 0
spielfreis-
Pokalsieger 2009: Manfred Lube


Alle Angaben ohne Gewähr, Stand 06. February 2014, 18:29:45 h. Rendertime: 0,0001 Sekunden
     






 
 
 
Deutscher Schachbund e.V. , Schachverband Württemberg e.V. Impressum, Datenschutzerklärung, Haftungsausschluss